Viel Spaß für Klein und Groß bei #BeActive mit dem TuS Schildgen

Im Rahmen der Eurpäischen Woche des Sports hieß es “#BeActive – runter von der Couch, rein in die Sportklamotten!” beim TuS Schildgen. Zunächst tobten sich die Kinder in der TuS-Sporthalle beim Kinderbewegungsabzeichen KIBAZ aus. Die Verantwortlichen des TUS Schildgen und der AWO-Kita in Schildgen hatten zehn Bewegungsstationen aufgebaut. Fast 60 Kinder konnten dort laufen, springen, klettern, balancieren, werfen und zielen, Purzelbäume machen und damit die Urkunde des KIBAZ erhalten…

Gesamten Artikel anzeigen

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am .

Nächster Wandertag: Sonntag, 20.10.2019 – Rund um Schildgen nach Voiswinkel

Wir bleiben im Lande und laufen über Kalmünten nach Voiswinkel, wo wir beim Italiener La Fornace einkehren. Zurück geht es über Buschhorn. Gehzeiten: ca. 1 1/2 Stunden und ca. 1 1/4 Stunden. Treffpunkt: 10:30 Uhr Concordiaschule. Wanderführerin Irene Costabell bittet zwecks besserer Planung und Tischreservierung um Anmeldung zwischen zwischen dem 17.10. und 19.10. unter Tel. 02202/81526

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am .

Kinderturnen am Donnerstag: Neue Übungszeiten

Ab sofort findet das Kinderturnen am Donnerstag in der Concordiahalle zu neuen Zeiten statt: 15.000 – 16.00 (3-4 Jahre), 16.00 – 17.00 Uhr (4-6 Jahre) und 17.00 – 18.00 Uhr (ab 6 Jahre).

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am .

#BeActive – Europäische Woche des Sports beim TuS Schildgen | 23. bis 30. September 2019

Vom 23. bis 30. September findet auch in diesem Jahr die Europäische Woche des Sports unter dem Slogan #BeActive statt. In dieser Woche geht es um Fitness, Sport, Bewegung und vor allem Spaß. Der TuS Schildgen beteiligt sich wieder an diesem großen Event – als einziger Verein im Rheinisch Bergischen Kreis. Der Aktionstag des TuS Schildgen findet am Samstag, den 28. September 2019 mit zwei Aktionen statt: KIBAZ – Das Kinderbewegungsabzeichen (9:30 – 11:00 Uhr) sowie Jumping-Intervall-Special (11:00 – 12:00 Uhr)…

Gesamten Artikel anzeigen

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am .

Korfball: Vereinsinterne Duelle zum Saisonauftakt in der Ober- und Verbandsliga

In der Oberliga (zweithöchste deutsche Korfballliga) traf die TuS S2 im vereinsinternen Duell auf die TuS S3. Die Zweitvertretung siegte klar mit 23:6 gegen die S3. Zunächst spielten beide Teams auf Augenhöhe, weil man sich sehr kennt. Beide Teams verteidigten konsequent und vor allem die S2 leistete sich zu viele Fehlpässe. Aber nach einer Viertelstunde ließ die S3 nach und die S2 erspielte sich daraufhin eine klare 10:4-Führung zur Halbzeit. In der Pause konnte S2-Coach Matthias Freund sein Team noch einmal richtig motivieren, während bei den zum Teil sehr jungen S3-Spielern die Kräfte nachließen. So war die S2 in der zweiten Hälfte konzentrierter, traf und ließ nur noch wenige Körbe des Gegners zu…

Gesamten Artikel anzeigen

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am .