Corona-Virus: Neuigkeiten vom 6. Mai 2020

Veröffentlicht am

Für viele sicherlich eine lang ersehnte Nachricht in den letzten Wochen und ein Lichtblick in der aktuellen Situation. Heute wurde seitens Bund und Land NRW bekanntgegeben, dass der Übungsbetrieb im Freizeit- und Breitensport in Sportvereinen ab der kommenden Woche wieder anlaufen kann. Dies gilt unter der Berücksichtigung verschiedener Auflagen.

Zurzeit kennen wir die genauen Rahmenbedingungen noch nicht. Wir verfolgen selbstverständlich die aktuellen Nachrichten aufmerksam und werden auch von Verwaltung und Verbänden zuverlässig informiert. Anschließend wird der Vorstand eine kurzfristige Umsetzung der Möglichkeiten beim TuS Schildgen besprechen.

Wir freuen uns sehr über ein Stück mehr Normalität, bitten euch aber daher auch noch um ein wenig Geduld, bevor wir weitere Infos bekanntgegeben können. Wir sind zuversichtlich, dass wir schon sehr bald wieder mit dem (eingeschränkten) Sportbetrieb unter sinnvollen Schutzmaßnahmen starten können.