Einladung zur Jahreshauptversammlung am 08. April 2019

Liebe Vereinsmitglieder,

mit beigefügtem Anschreiben sowie der Tagesordnung möchte Sie der Vorstand des TuS Schildgen 1932 e.V. recht herzlich zur Jahreshauptversammlung 2019 einladen. Wir freuen uns über zahlreiches Erscheinen und beantworten auch gerne Fragen zu einer möglichen Beteiligung an der Vereinsarbeit im Vorfeld der Versammlung.

Datum: Montag, 08. April 2019
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Ort: Im Gebäude der „EMIL’s“-Soccerhalle, Zum Scheider Feld 31, 51467 Bergisch Gladbach

Download Anschreiben + Tagesordnung

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am .

Korfball: Derbyspieltag am Samstag, 30.03.2019

Diesen Termin sollten sich alle TuS-Korfballer und Korfballfreunde vormerken und freihalten: Am Samstag, den 30.03.2019, ist es wieder soweit! Das Derby-Rückspiel in der Korfball-Regionalliga steht an und TuS Schildgen 1 trifft auf die Lokalrivalen der SG Pegasus 1. Anpfiff ist um 18:00 Uhr in der Sporthalle Im Kleefeld. Korfball auf Spitzenniveau ist beim Aufeinandertreffen dieser beiden Teams garantiert – Und das bei freiem Eintritt zur besten Zeit an einem Samstagabend. Kommt vorbei und feuert unser Team zum Sieg an!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am .

TuS-Korfball: TuS S1 gewinnt klar mit 26:12, S2 verliert mit 13:33 gegen den Tabellenführer

Ein erwarteter Sieg der TuS S1 und eine erwartete Niederlage der S2 sind die Ergebnisse der TuS-Teams am heutigen Regionalliga-Sonntag. Zunächst stand das Spiel der S1 gegen HKC Albatros auf dem Spielplan. Schnell führte das Team von Wilco van den Bos mit 3:1. Dann dauerte es aber fast 10 Minuten, bis weitere Treffer fielen. Denn beide Abwehrreihen agierten sehr stark. Stefan Eckloff erlöste dann sein Team mit einem verwandelten Strafwurf. Damit war der Knoten geplatzt und beide Teams trafen – die TuS S1 setzte sich bis zur Pause mit 13:7 ab, hätte aber noch viel höher führen müssen. Auch in der zweiten Hälfte war der Gastgeber aus Schildgen klar überlegen und gewann verdient mit 26:12. TuS-Coach Wilco van den Bos kommentierte ganz knapp: „Gut gespielt.“ Dabei waren die TuS-Herren insgesamt 15 mal erfolgreich, die Damen erzielten 11 Treffer. Hannah Freund war einmal mehr mit 5 Korberfolgen am treffsichersten…

Weiterlesen

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am .

Viel Spaß und gute Ergebnisse bei Ehrenamtsberatung des TuS-Vorstands

Ein kleiner Blick hinter die Kulissen des TuS Schildgen: Einmal im Jahr trifft sich der TuS-Vorstand zu einer Klausurtagung am Wochenende, um in lockerem Rahmen und ohne Alltagsstress Vereinsthemen konstruktiv zu diskutieren und bewegen. Nicht nur werden die verschiedensten Themen besprochen, im Fokus liegt auch ein gutes Miteinander innerhalb des Vorstands abseits des Alltagsgeschäfts. Hier wurden wir schon häufiger von Referenten des Landessportbundes unterstützt. Im vergangenen November war diese Klausurtagung jedoch eine Besondere, denn sie war gleichzeitig auch der Startschuss für eine umfangreiche „Ehrenamtsberatung“… Weiterlesen

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am .

TuS-Korfball: S1 schafft ein Unentschieden, S3 verliert gegen Schweriner KC

Bei einem Sieg hätte die TuS S1 einen großen Schritt Richtung Sicherung von Tabellenplatz 3 tun können oder es wäre sogar der Sprung auf Rang 2 der obersten deutschen Liga möglich gewesen, aber es reichte nur zu einem 23:23-Unentschieden. Dabei kam die TuS S1 gut ins Spiel, obwohl man auf Routinier Stefan Eckloff verzichten musste, der mehr als 3 Stunden im Stau auf der Autobahn stand. Thomas Freund und Elias Anand brachten ihre Mannschaft zunächst in Führung. Dann aber passte auf TuS-Seite nicht mehr viel zusammen – vor allem Anna Schulte und Florian Fischer trafen aus allen Entfernungen für die Schweriner. Das Team von Wilco van den Bos lag plötzlich mit fünf Körben in Rückstand, kämpfte sich aber in den letzten Minuten vor der Halbzeit wieder ran…

Weiterlesen

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am .