Yoga

Der TuS Schildgen bietet sowohl Yogakurse im Schneckenhaus (Kurs 13- 15) als auch im EMIL (Kurs 16-17) an.

Die minimale Teilnehmerzahl je Yogakurs liegt bei 8 Personen, die maximale Teilnehmerzahl bei 12 Teilnehmern.

Yoga im Schneckenhaus

Yoga bietet die Möglichkeit, durch körperliche und geistige Übungen zu innerer Sammlung und Entspannung zu finden. Regelmäßiges Ausüben von Yoga ist als ein vorbeugendes Mittel zu verstehen, mit dem geistige und körperliche Krankheiten verhindert werden können oder bestehende Beschwerden abgebaut oder gelindert werden können. Der Yoga-Unterricht baut auf körperlichen Übungen, Atemübungen, Meditation,Entspannung und dem Einsatz der Stimme (Mantras singen) auf.

Kurs 13:

Ort KiTa Schneckenhaus
Zeit Montag, 18:00 – 19:30 Uhr
Beginn 04.09.2017 – 18.12.2017 (14x 90 Minuten)
Leitung Harbhajan Singh
Gebühren Nichtmitglieder: 189,00 €
Vereinsmitglieder: 150,55 €

Kurs 14:

Ort KiTa Schneckenhaus
Zeit Dienstag, 17:30 – 19:00 Uhr
Beginn 05.09.2017 – 19.12.2017 (13x 90 Minuten)
Leitung Harbhajan Singh
Gebühren Nichtmitglieder: 175,50 €
Vereinsmitglieder: 139,80 €

Kurs 15:

Ort KiTa Schneckenhaus
Zeit Mittwoch, 17:30 – 19:30 Uhr
Beginn 06.09.2017 – 20.12.2017 (14x 90 Minuten)
Leitung Harbhajan Singh
Gebühren Nichtmitglieder: 189,00 €
Vereinsmitglieder: 150,55 €

Yoga im EMIL

Kurs 16:

Der TuS Schildgen bietet einen Yoga-Kurs im EMIL in der Sivananda-Tradition an. Nach Anfangsentspannung und Aufwärmübungen geht es über in eine Reihe von klassischen Yogaelementen, die den ganzen Körper flexibler machen. Der Unterricht endet mit einer intensiven Tiefenentspannung. Sie lernen, sich zu entspannen, Ihre Körperwahrnehmung zu verbessern und Verspannungen zu lösen. Der Unterricht richtet sich nach den Bedürfnissen der Teilnehmer.

Ort Konferenzraum im EMIL
Zeit Dienstag, 19:15 – 20:45 Uhr
Beginn 05.09.2017 – 19.12.2017 (13x 90 Minuten)
Leitung Ellen Henrichs-Kohlschmidt
Gebühren Nichtmitglieder: 113,10 €
Vereinsmitglieder: 85,40 €

Kurs 17:

In diesem Vinyasa-Kurs werden die einzelnen Yogaübungen in fließender Form miteinander verbunden. Mal sanft, mal kraftvoll, in ruhiger, entspannter Atmosphäre, in der jeglicher Leistungsgedanke außen vor bleiben soll. Jeder Teilnehmer übt in seiner Intensität und im Rahmen seiner Möglichkeiten. Yoga hilft, sich selbst ganz im Moment zu erleben und dabei Achtsamkeit und Gelassenheit zu üben. Atemübungen und kleine Meditationen helfen, den Geist ruhiger werden zu lassen und dem Alltagstrubel gelassener begegnen zu können.

Ort Konferenzraum im EMIL
Zeit Mittwoch, 09:00 – 10:00 Uhr
Beginn 06.09.2017 – 20.12.2017 (14x 90 Minuten)
Leitung Constanze Saotome
Gebühren Nichtmitglieder: 121,80 €
Vereinsmitglieder: 92,00 €